,
 
 

Bild größer ...
Bild größer ...
Bild größer ...
Informationen
Informationen
Informationen
     

Übersicht laden

Bandenwerbepartner

Herzlich Willkommen beim
SV Germania Eicherscheid 1927 e.V.

Niederländische Radtour durch die Nordeifel
Über 1000 Pedaleure werden zum großen Zweirad-Event in Eicherscheid erwartet.
Bericht folgt !

Nederlands Zondag 29 mei 2016 2e Nordeifeltour!


Jahreshauptversammlung am 19. Mai 2016

Germania fiebert der Landesliga entgegen

Mitgliederversammlung des SV Germania Eicherscheid. Markus Schmidt neuer Geschäftsführer. Ovationen für Franz-Josef Renner.

Bei den Ehrungen sind drei Männer besonders hervorzuheben. Karl Löhrer und Alois Kell für jeweils 70-jährige Mitgliedschaft (vorne 3. und. 4. v.r.) sowie der langjährige Jugendleiter Franz-Josef Renner (1.v.l.). Ebenfalls im Verein für hervorragende sportliche Leistungen geehrt wurden die AZ/AN-Sportler-des-Jahres Wolfgang und Marion Braun (3. und 6. v.l.). Foto: Peter Offermann

Die Germania blickte bei ihrer Mitgliederversammlung auf ein erfolgreiches Sportjahr zurück. Die erste Mannschaft stehtkurz vor dem Aufstieg in die Landesliga. Dem Abenteuer sieht man auch im Ort positiv entgegen. Denn „viel weiter als bislang werden wir auch in der Landesliga nicht zu den Auswärtsspielen fahren müssen. Stattdessen können wir uns hoffentlich auf packende Derbys mit Rott und Walheim freuen“, so Ingo Steffen.

Quelle: Eifeler Zeitung



Konzentriert auf Kurs geblieben

Germania - Oidtweiler 5 : 0

„Erst wenn der Bär erlegt ist, kann das Fell verteilt werden.“ Bernhard Schmitz, Eicherscheids Übungsleiter, bleibt seiner fast schon stoischen Art treu. „Mindestens zehn Leute haben hier das Smartphone nach Spielende gezückt. Ich beteilige mich an den Spekulationen nur sehr ungern.“ Siegt Eicherscheid am kommenden Spieltag, folgen sie dem KBC jedoch sicher in die Landesliga.

Für Oidtweilers Torwart-Trainer Ralf Schumacher Grund genug, um die Germanen zu loben: „Eicherscheids Kaderqualität ist sehr hoch, das Team gehört in die Landesliga. Und ich bin mir sicher, dass die Germania aufsteigt. Letzten Endes stehen die Teams oben, die ich vor der Spielzeit bereits auf dem Zettel hatte.“ Die Concorden dagegen sollten möglichst schnell „den Negativtrend stoppen, sonst wirft das ein falsches Licht auf eine wirklich tolle Saison“.

Die Torfolge: 1:0 Hermanns (20.), 2:0 Kwasnitza (31.), 3:0 Rader (42.), 4:0 Hermanns (61./Foulelfmeter), 5:0 Henk (81.)

Quelle: Eifeler Zeitung

Restprogramm:

Restspielplan 1. Mannschaft
So. 29.05.2016 - 15:00 Uhr
So. 05.06.2016 - 15:00 Uhr
A
H
TuS Germania Kückhoven
DJK Arminia Eilendorf

Kader



Bandenwerbung aufrufen

LIVE TICKER

Plakatwerbepartner
Plakat mit Plakatwerbeträger
Radrundfahrt WTC KLIMMEN
Spielplan-Ergebnisse
Neue Eicherscheider Seiten
Germania Eicherscheid Wappen





www-germania-eicherscheid.de

Der SV Germania Eicherscheid ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

Datenschutz:
Wir versprechen Ihnen, dass wir Ihre persönlichen Daten, die uns möglicherweise per e-mail erreichen, nicht an Dritte weitergeben.


Letzte Änderung: 25-Mai-2016

 © SV Germania Eicherscheid

Tagesordnung Germania Info 2016